Die Classic-Alternative

Durchführungs-
bestimmungen

mit Stand 12.08.2021

[ H I E R ]

Termine 2022

Jugendkonferenz 

virtuell/online

Dienstag, 08. Februar 2022

Beginn 19:00 Uhr

Antragsfrist:

27. Dezember 2021 eingehend


Sportkonferenz 

Samstag, 09. April 2022

Beginn 09:30 Uhr

Antragsfrist:

08. März 2022 eingehend


DCU-Konferenz 

Samstag, 09. April 2022

Beginn 14:00 Uhr

Antragsfrist:

08. Februar 2022 eingehend

Rahmenterminplan

 

2021/22

Stand: 01.12.2021 

__________________________

Altersklasseneinteilung

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Bereits am 01.12.2021 hat die Bundesligakommission gemeinsam mit den Ländervertretern und dem Präsidium über den Fortgang der Saison beraten. In der Summe sind nun zwei Schritte erfolgt:

1. Der Rahmenterminplan (stets aktuell auf der Website zu finden) wurde dahingehend angepasst, dass die Entscheidungsspiele, Relegation uns Aufstiegsspiele auf die letztmöglichen Wochenenden im Mai verschoben wurden.

2. Der vormalige Beschluss über die zeitweilige Änderung des Punktes 1.8.1d wurde modifiziert. Es können nun noch NACH dem letzten Spieltag durch die Pandemiebeschränkungen ausgefallene Spiele ausgetragen werden - jedoch vor den Entscheidungsspielen. Der Meldeschluss sollte nicht verlegt werden, auch diesem Punkt wurde mit der Terminierung Rechnung getragen.

Auf diese Weise müssen die Spielpläne nicht kurzfristig geändert werden, die Saison bleibt für alle planbar. Dennoch ist die Tür für gebotene Verlegungen nun weit geöffnet. Dem konnten so die Landesverbände einstimmig folgen.

Es bleibt zu beachten, dass ein triftiger Grund/höhere Gewalt vorliegen muss. Ebenso muss der Gegner und die Ligaleitung einer Verschiebung zustimmen. Eine einseitige Verlegung ist nach wie vor nicht möglich.

Über die Austragungswochen des Pokales wird noch vor Weihnachten entschieden und entsprechend informiert.

Ferner bleibt erneut festzustellen, dass die Zugangsbeschränkungen (3G, 2G, 2G+ etc.) sich aus dem Bundes-Infektionsschutzgesetzt ergeben und durch die Bundesländer in deren Verordnungen für Sportveranstaltungen festgelegt werden. Sie untersagen nicht den Sport, sie zeigen umgekehrt auf, unter welchen Bedingungen Sport stattfinden kann. Aus diesem Grund haben alle Teilnehmer der Sitzung auch klar für eine Fortsetzung der Saison votiert - sofern kein Lockdown ausgerufen wird. Lokale zeitweilige Schließungen sollten mit den jetzt existenten Ausweichterminen (Fasching bis Mitte Mai) zu übebrücken sein.

Die nächste Tagung ist für den 12.01.2022 terminiert.

Jörg Böckle
Vizepräsdient Sport

[ Änderungsbeschluss zu SPO BL 1.8.1d ]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.