Die Classic-Alternative

 

 

 

LiveTicker-App

Version für Android

Hinweis: Die "alte" DCU-Liveticker-App für Android funktioniert NICHT mehr!

 

Termine 2020

Ausserordentliche

Bundesligakonferenz

(für alle Bundesligaclubs)

Faschingssamstag

22. Februar 2020

um 12.00 Uhr

Biedensandhalle

Weidweg 6

68 623 Lampertheim


Sport-Konferenz

(für alle Sportverantwortliche

der Mitgliedsländer)

18. April 2020

um 10.00 Uhr

anschliessend

DCU- Konferenz

(für alle Mitgliedsländer)

18. April 2020

ab ca. 14.00 Uhr

TuS Gerolsheim

An der Weet 2

67 229 Gerolsheim

Rahmenterminplan

2019/20

Stand: 25.11.2019

 

2020/21

Stand: 08.10.2019

__________________________

Altersklasseneinteilung

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Spannende Wettbewerbe und neue Gesichter, mit Goldqualitäten

Am Samstag, den 01.Juni und Sonntag, den 02.Juni 2019 fanden in Weinheim die 6. DCC Jugend  Einzelmeisterschaften der U14 und U18 statt. 

Endstand der 6. DCC Einzelmeisterschaft

U18 männlich

Ein überraschender Titelträger fand sich bei der U18 männlich. Mit 942 Kegel schaffte Jannik-Noah WIESENER (VfB Eintracht Fraureuth) den unverhofften Titelgewinn seiner Altersklasse. Knapp dahinter vermochte es Raphael Spalding (VdK Aschaffenburg) mit 486 Kegeln nicht ganz, seinen Vorsprung ins Ziel zu retten. Bronze ging an Tim Drnasin (KV Sandhausen) mit 927 Kegel.

U18 weiblich

Eine strahlende Tizia Agricola (VWSK Wiesbaden) krönte sich mit einem konstanten Vor – und Endlauf zur Deutschen U18 Meisterin. Mit 933 Kegel distanzierte die Hessin, die Titelverteidigerin Jennifer Sommer (KV Nußloch), die mit einem klasse Finale und 922 Kegel die Silbermedaille gewann. Auf dem dritten Rang nahm Lea Birkhofer (SKG Bad Soden-Salmünster) mit 914 Kegeln Platz.

U14 männlich

Eine tolle Saison krönte Pascal Rüttiger (VdK Aschaffenburg) mit 908 Kegeln und der Goldmedaille. Nachdem die Nachwuchshoffnung beim U14 Ländervergleich in Ubstadt eine Woche zuvor über 500 Kegel erzielen konnte, bestätigte er eine herausragende Form. Der zweite Rang ging an den tapfer dagegenhaltenden Hendrik Erni (KV Eppelheim) mit 898 Kegeln. Bronze erkegelte sich Dwayne Grimm (VfB Eintracht Fraureuth), der mit 877 Kegel weiteres Edelmetall mit nach Sachsen entführen konnte.

U14 weiblich

Ein Herzschlagfinale erlebte man in der U14 weiblich Altersklasse. Romy Kraus (KV Hemsbach) wurde Goldgewinnerin mit 839 Kegeln. Mit nur einem Holz dahinter platzierte sich Lena Pöcker (VfB Eintracht Fraureuth) und 838 Kegeln. Stolz kann Sabina Stöckle (KV Dellfeld) auf 812 Kegel und die gewonnene Bronzemedaille sein.

Link zum Video der Siegerehrung: https://www.facebook.com/dccjugend/videos/664313874033199/

Link zum Youtubevideo: https://www.youtube.com/watch?v=V4CacBrh-ek

Auf der extra dafür eingerichteten Facebookseite unter https://www.facebook.com/pg/dccjugend/posts/?ref=page_internal wird mit Bildern und Videos berichtet.

Link zum LiveTicker https://dcu-ev.de/spj1819/lt-trenner1819/dcc-meisterschaften1819/dcc-jug-ez-2019

Bilder der Vorläufe

{vsig}18-19/dcc_meisterschaften_2019/jugend/einzel/bilder/vorlauf{/vsig}

Bilder von den Finalläufen

{vsig}18-19/dcc_meisterschaften_2019/jugend/einzel/bilder/finale{/vsig}

Bilder von der Siegerehrung

{vsig}18-19/dcc_meisterschaften_2019/jugend/einzel/bilder/siegerehrung{/vsig}

Beitrag erstellt: Rüdiger Appel

Bilder: Birgit Kaschta, Achim Rühle u. Achim Keilbach

Bericht: Nicolai Bastian

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen