Die Classic-Alternative

 

 

 

LiveTicker-App

Version für Android

Hinweis: Die "alte" DCU-Liveticker-App für Android funktioniert NICHT mehr!

 

Termine 2020

Ausserordentliche

Bundesligakonferenz

(für alle Bundesligaclubs)

Faschingssamstag

22. Februar 2020

um 12.00 Uhr

Biedensandhalle

Weidweg 6

68 623 Lampertheim


Sport-Konferenz

(für alle Sportverantwortliche

der Mitgliedsländer)

18. April 2020

um 10.00 Uhr

anschliessend

DCU- Konferenz

(für alle Mitgliedsländer)

18. April 2020

ab ca. 14.00 Uhr

TuS Gerolsheim

An der Weet 2

67 229 Gerolsheim

Rahmenterminplan

2019/20

Stand: 25.11.2019

 

2020/21

Stand: 08.10.2019

__________________________

Altersklasseneinteilung

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Das DCU-Sommer-Camp 2019 fand in diesem Jahr vom 04.08. bis 10.08.2019 in Schifferstadt statt. Teilgenommen haben 32 Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren.

Neben dem Training auf der Kegelbahn wurde auch fleißig außerhalb der Kegelbahn, auf dem Aussenplatz bzw. in der Sporthallte, trainiert.

Muskelkater war vorprogrammiert. Aber dennoch hatten die Jugendlichen sehr viel Spaß. Im ersten Training auf der Kegelbahn wurde von jedem Spieler eine Videoanalyse erstellt,

diese wurde dann mit den Jugendlichen besprochen, welche die Grundlage für das weitere Training waren. Während des gesamten Camps konnten von den

Jugendlichen „Olympia Punkte“ gesammelt werden. Die ersten drei Plätze erhielten Amazon-Gutscheine, gesponsert von Achim Rühle –

auch für die weiteren Platzierungen gab es kleine Präsente. Eines der Highlights war der traditionelle Besuch mittwochs im Holiday Park.

Beim anschließenden Grillfest durften auch Jugendliche kommen, die in den Vorjahren beim Camp dabei waren und dieses Jahr aus Altersgründen nicht mehr teilnehmen durften.

Das Grillfest wurde von der DCU gesponsert. Am Samstagvormittag fand dann das Abschlussspiel der Jugend statt.

Hier konnten die Eltern der Jugendlichen sehen, was ihre Kinder in der Woche gelernt hatten, soweit es die Kräfte noch zuließen.

Als Erinnerung an das Camp erhielt jeder Jugendliche ein T-Shirt. Besucht wurde das Camp auch vom DCU-Präsidenten Jens Bernhard.

Er konnte gute Eindrücke sammeln, wie auf und außerhalb der Kegelbahn im Camp mit den Jugendlichen gearbeitet wurde.

Betreut wurden die Jugendlichen in der ganzen Woche von Anja Fleischhauer, Gabriele und Achim Rühle, Britta und Frank Thies, Matthias Ebert, Stefanie Lerner,

Alfred Albutat und Manuela Stojakowitsch. Das Mittagessen wurde in Eigenregie durchgeführt. Unterstützt wurde das Team hier von Jutta & Rüdiger Fischer und

Andrea Stephan. Finanziell unterstützt wurde das Camp wie schon in den Jahren zuvor vom Verein 200/100 Classic e.V.

Insgesamt hat das Camp wieder ein sehr gutes Feedback erhalten und alle möchten gerne im nächsten Jahr wieder kommen.

 Bilder vom Sommercamp

{vsig}18-19/sommercamp/bilder{/vsig}

Beitrag erstellt: Rüdiger Appel

Text: Stefanie Lerner

Bilder: Achim Rühle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen