Die Classic-Alternative

 

 

 

LiveTicker-App

Version für Android

Hinweis: Die "alte" DCU-Liveticker-App für Android funktioniert NICHT mehr!

 

Termine 2020

Ausserordentliche

Bundesligakonferenz

(für alle Bundesligaclubs)

Faschingssamstag

22. Februar 2020

um 12.00 Uhr

Biedensandhalle

Weidweg 6

68 623 Lampertheim


Sport-Konferenz

(für alle Sportverantwortliche

der Mitgliedsländer)

18. April 2020

um 10.00 Uhr

anschliessend

DCU- Konferenz

(für alle Mitgliedsländer)

18. April 2020

ab ca. 14.00 Uhr

TuS Gerolsheim

An der Weet 2

67 229 Gerolsheim

Rahmenterminplan

2019/20

Stand: 25.11.2019

 

2020/21

Stand: 08.10.2019

__________________________

Altersklasseneinteilung

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Hessen gewinnt mit Bahnrekorden die Gesamtwertung

Am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26.Mai fand im badischen Ubstadt der U14 Ländervergleich statt. Die Verantwortlichen des ansässigen SK Ubstadt hatten ihre Bahnen im Vorfeld bereits bestens gepflegt und ein sehr guter Kegelfall war die Folge. In einer tollen Atmosphäre duellierten sich die Delegationen aus Baden, Hessen und Rheinhessen-Pfalz in den einzelnen Wettbewerben.

Die Gesamtwertung des Ländervergleiches gewann Hessen mit 3531 Kegel, vor Baden mit 3501 Kegel. Rheinhessen-Pfalz erspielte sich Rang Drei mit 3209 Kegel. Ein glücklicher Frank Thies (Landestrainer Hessen) konnte mit seinem Nachwuchs den Wanderpokal in die Luft strecken.

In der Wertung der U14 weiblich Mannschaften hatte Baden mit 1685 Kegel die Nase vorne. Knapp dahinter platzierte sich Hessen mit 1673 Kegeln. Rheinhessen Pfalz landete mit 1597 Kegeln auf dem Bronzeplatz. Beste Einzelspielerin wurde Mandy Kucka (Hessen). Sie schaffte eine Kegelzahl von 446.

Die beste Mannschaft im U14 männlich Wettbewerb wurde Hessen mit 1858 Kegel. Baden spielte mit ebenfalls starkem Auftritt 1816 Kegel. Rheinhessen-Pfalz erreichte Platz Drei, mit 1612 Kegel. Absolut bester Einzelspieler mit neuem Bahnrekord wurde Pascal Rüttiger mit 519 Kegel.

Den Tandem Mixed Wettbewerb holten sich Katharina Emmerling und Marcel Gorth (Baden) mit guten 447 Kegel. Dahinter platzierte sich auf Silberrang Zwei Romy Kraus und Cassian Danz (Baden) mit 427 Kegel. Bronze ging an Mandy Kucka und Darius Agricola (Hessen) mit 424 Kegel.

Eine tolle Ergänzung im Rahmenprogramm war erneut das Abendkegelturnier, dass sich mittlerweile zum festen Bestandteil von Jugendländervergleichen entwickelt hat. Mit Schwarzlicht und Technoatmosphäre spielten länderübergreifende Paare ihre Platzierungen im Dämmerlicht aus.

„Es war ein toller Ländervergleich. Wir kommen gerne wieder nach Ubstadt, wenn sich der Verein wieder bewerbt. Einziger Wermutstropfen, war für mich, dass wir bei diesem Vergleich nur drei Landesverbände waren. Ich hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder Akteure aus Thüringen, Bayern und Sachsen an der Kugel haben,“ so die DCU Jugendvorsitzende Stefanie Lerner.

Ergebnisliste vom 5. U14 Ländervergleich

Link Youtubevideo: https://www.youtube.com/watch?v=6Zrp9G5LsbU

Bilder und Videos auf der extra eingerichteten Facebookseite zum Ländervergleich:  https://www.facebook.com/DCU-U14-L%C3%A4ndervergleich-730082610485896/

Außerdem wird über den LiveTicker unter https://dcu-ev.de/spj1819/lt-trenner1819/lvergl1819/u14-lv-1819 den daheimgebliebenen die Ergebnisse übermittelt.

Bilder vom U14 Ländervergleich aus Ubstadt

{vsig}18-19/laendervergleiche/u14-ubstadt/bilder{/vsig}

Bilder vom Sonntag U14 Ländervergleich aus Ubstadt

{vsig}18-19/laendervergleiche/u14-ubstadt/bilder/sonntag{/vsig}

Bilder der Siegerehrung U14 Ländervergleich aus Ubstadt

{vsig}18-19/laendervergleiche/u14-ubstadt/bilder/siegerehrung{/vsig}

Beitrag erstellt: Rüdiger Appel

Text: Nicolai Bastian

Bilder: SK Ubstadt u. Nicolai Bastian

   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen