Die Classic-Alternative

 

 

 

LiveTicker-App

Version für Android

Leider konnte die App für iOS noch nicht im Store platziert werden. Sie ist fertig, jedoch hat sie Apple aus nicht nachvollziehbaren Gründen noch nicht freigegeben.

 

Hinweis: Die "alte" DCU-Liveticker-App für Android funktioniert NICHT mehr!

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Rahmenterminplan

 

2018/19

Stand: 30.06.2018 

__________________________

Altersklasseneinteilung

Am 29. März 2014 fanden sowohl die DCU-Sportkonferenz als auch die DCU-Konferenz in Lahr-Hugsweier statt.

DCU-Konferenzen in Lahr: Walter Jörder und Jens Bernhard als Vizepräsidenten Sport bzw. Verwaltung gewählt - Regionsvertretung Rheinhessen-Pfalz ist nun Landesverband

Im schönen Lahr-Hugsweier fanden am letzten Wochenende die Konferenzen der Deutschen Classic-Kegler-Union (DCU) statt. Die Gastgeber vom SKC Hugsweier mit Harald Rieth an der Spitze gaben sich große Mühe und betreuten die Präsidiumsmitglieder, Referenten und die Delegierten vorbildlich und mit großer Gastfreundschaft.

Nach einer Präsidiumssitzung mit allen Referenten am Freitag folgte am Samstagmorgen die DCU-Sportkonferenz. Walter Jörder berichtete in seiner Funktion als Vizepräsident Sport über die Ereignisse des vergangenen Jahres und dankte allen Mitarbeitern. Eine große Baustelle sei das Schiedsrichterwesen. „Wir wollen unsere Schiedsrichter auf das Niveau bringen, das unsere Bundesligisten haben."

Pokalspielleiter Thomas Speck monierte die teilweise unverständlichen Absagen im DCU-Pokal. Jens Bernhard kündigte als Vizepräsident Verwaltung an, dass das Startgeld für die Bundesligisten und Zweitligisten von 100 auf 160 Euro erhöht wird. Davon wird ein Saisonvorschauheft finanziert, da der Öffentlichkeitsarbeit immer größere Bedeutung zukommt. Dies wurde in die Sportordnung aufgenommen. Stichtag für die Klubs ist der 1. Juli. Bis dahin müssen ausnahmslos alle Saisondaten sowie die Team-, Porträt- und Actionfotos vorliegen. Die Bundesliga-Kommission tagt am 29. Mai (Vatertag) in Mörfelden, gleich danach findet die Bundesliga-Konferenz - ehemals Staffeltag - statt. DCU-Jugendvorstand Joachim Hock kündigte an, dass der Ländervergleich am 21./22. Juni in Grünstadt stattfinden wird. Außerdem gibt es ein Jugendcamp vom 3. bis 9. August in Schifferstadt.

 

Zur DCU-Konferenz begrüßte Präsidenten Brigitte Kraft den ersten Bürgermeister von Lahr-Hugsweier, Herrn Schönborn, und den Ortsvorsteher Schweikert. Schönborn begrüßte die Anwesenden und stellte den Ort kurz vor. Kraft überreichte Harald Rieth als Erstem den neuen DCU-Wimpel.

Präsidentin Kraft dankte in ihrem Bericht allen Delegierten, Präsidiumsmitgliedern und den Referenten für ihr Engagement. Zur weiteren Zukunft und Weiterentwicklung der DCU teilte sie mit, dass es im Raum Passau/München eine Info-Veranstaltung bezüglich eines internationalen Verbandes geben wird.

Die Kassenprüfer Ulrich Herzog und Ralf Herbold hatten gemäß Bericht von Nicolai Bastian die Kasse geprüft und sie als einwandfrei bezeichnet. Thomas Winkler, Vizepräsident Finanzen, wurde entlastet.

Auch das Präsidium wurde einstimmig entlastet. Da Präsidentin und Vize Finanzen für vier Jahre gewählt sind, standen nur die Vizepräsidenten Sport und Verwaltung zur Wahl. Es gab keine weiteren Kandidaten. Walter Jörder und Jens Bernhard wurden einstimmig gewählt.

Der Haushalt 2014 ist gedeckt. Eine längere Aussprache gab es zu der von Präsidentin Kraft zur Diskussion gestellten Beitragserhöhung bzw. eines Sonderbeitrages. Das Meinungsbild ergab, dass es für 2015 keine Erhöhung geben soll.

Für das neu geschaffene Verbandsgericht hatten sich drei Kandidaten schriftlich zur Wahl gestellt: Dr. Hannes Beutel, Klaus Erni und Peter Suppes. Spontan erklärten sich auch noch Oliver Watter und Nicolai Bastian zur Wahl. Alle fünf wurden einstimmig gewählt.

Die geänderte Sportordnung wurde einstimmig angenommen. Die Ausbildungsordnung wurde mit großem Engagement von Frank Thies, Referent für Ausbildung, völlig neu verfasst.

Abschließend wurde die Regionsvertretung Rheinhessen-Pfalz zum Landesverband erhoben.

Michael Rappe

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen