Die Classic-Alternative

Durchführungs-

bestimmungen

 

der Saison 2020/2021.

[ HIER ]

 

Aktuell: V1.1, 21.10.2020

Termine 2021

Sportkonferenz

Samstag, 05. Juni 2021

Beginn 09:30 Uhr

Antragsfrist:

23. April 2021 eingehend.

 

DCU-Konferenz

Samstag, 05. Juni 2021

Beginn 14:00 Uhr

Antragsfrist:

05. April 2021 eingehend.

 

Bundesligakonferenz

Samstag, 12. Juni 2021

Näheres wird noch veröffentlicht.

 

Ob die Veranstaltungen virtuell oder in Präsenz erfolgen, wird mit der Einladung bekannt gegeben.

Rahmenterminplan

 

2020/21

Stand: 09.12.2020 

 

2021/22

Stand: 20.01.2021

__________________________

Altersklasseneinteilung

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

                   

Leider hält uns SARS-Cov 2 (Covid-19, Corona) weiterhin auf Trab. Die Bundesligakommission tagt 14-tägig - leider sind uns durch den Lockdown auch die Hände gebunden. Es wird zwar immer der Fortgang besprochen, Pläne und Alternativen angedacht. Es hilft aber nichts, wenn die Bahnen zu sind und wir nicht unseren Sport ausüben können.

Durch die neuen Entscheidungen über die Verlängerung des Lockdowns mussten in der Bundesligakommission sowie im Ressort Pokal weitere Maßnahmen abgestimmt und eingeleitet werden. Aufgrund der Tatsache, dass der Amateursport allgemein im kompletten November inaktiv war, hatten wir Gelegenheit, die Situation zu beobachten und haben die Neubewertung mit Abstimmung Ende November abgewartet. Der Ligenleiter Bundesliga hat zwischenzeitlich per Mail über die Lage der Spielverlegungen und deren Terminierung informiert, sowie eine Abfrage über Möglichkeiten der Bespielbarkeit der Kegelsportanalgen gestartet.

Da viele Anlagen durch Verordnungen der Länder und Kommunen weiterhin zwangsweise auch im Dezember geschlossen oder für den Spielbetrieb stark eingeschränkt bleiben, ist eine Fortsetzung der Saison am 09./10. Januar 2021 mindestens stark fragwürdig. Wir haben uns daher entschlossen unter Einbeziehung der Landesverbände eine gemeinsame virtuelle Sitzung einzuberufen, um weitere Alternativen des Rahmenterminplanes zu besprechen und abzustimmen. Sie findet im Rahmen des Punktes 6 der Sportordnung Bundesligen als Arbeitsgruppe statt. Diese Sitzung wird am Abend des 09.12.2020 stattfinden, Ergebnisse daraus werden bis zum 11.12.2020 veröffentlicht.

Ich bitte um Verständnis, dass Anfragen vorab nicht spekulativ beantwortet werden - wir müssen uns in dieser Situation besprechen, einen Lösungsweg finden, formulieren und gehen DANN an die Öffentlichkeit.

Leider ist durch die Verlängerung des Lockdowns auch die Durchführung des Pokals im Sportjahr 2020/21 nicht mehr möglich: Der erste Spieltermin wäre am 02./03. Januar 2021, wobei noch nicht sicher ist, ob bis dahin überhaupt geöffnet oder zumindest Trainingsbetrieb möglich ist. Nach Rücksprache mit dem Vizepräsidenten Finanzen, Rainer Möller, wird die Rückzahlung bereits gezahlter Startgelder zu Beginn des neuen Jahres erfolgen. Wir bedauern den Verlust dieses Wettkampfes ausserordentlich und hoffen, dem Pokal im Sportjahr 2021/22 einen Neustart geben zu können.

Jörg Böckle
Vizepräsident Sport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.