Die Classic-Alternative

 

 

 

LiveTicker-App

Version für Android

Leider konnte die App für iOS noch nicht im Store platziert werden. Sie ist fertig, jedoch hat sie Apple aus nicht nachvollziehbaren Gründen noch nicht freigegeben.

 

Hinweis: Die "alte" DCU-Liveticker-App für Android funktioniert NICHT mehr!

   

 

  Förderer der DCU-Kegeljugend

Rahmenterminplan

 

2018/19

Stand: 30.06.2018 

2019/20

Stand: 01.12.2018

__________________________

Altersklasseneinteilung

                                                                      


Das Präsidium mit allen Referenten wünscht

und ein gesundes Neues Jahr 2019

 

Die Geschäftsstelle bleibt vom 19. Dezember 2018 bis einschließlich 04. Januar 2019 geschlossen.

Finale....

Seniorinnen C

Bei den Seniorinnen C holte sich Resi Kissler vom SVS Griesheim (Hessen) mit 436 Kegel im Vorlauf und 421 Kegel im Endlauf (857 Kegel Gesamt) souverän den Titel 2018. Zweite wurde Erna Frei von der Spvgg 06 Ketsch (Baden), die im Vorlauf 404 Kegel auf die Bahnen brachte und im Endlauf mit 435 Kegel  das beste Ergebnis zeigte und sich mit insgesamt 839 Kegel noch auf den zweiten Platz vorschob. Dritte wurde in dieser Disziplin die Titelverteidigerin Ulrike Kirchner vom ESV Blau Weiß Frankfurt (Hessen), die nach 406 Kegel im Vorlauf noch 423 Kegel folgen ließ und mit insgesamt 829 Kegel sich noch den verdienten Platz auf dem Treppchen sicherte.

Senioren C

Bei den Senioren C wurde Herbert Janisch vom KV Sandhausen (Baden) mit 453 Kegel im Vorlauf und 449 Kegel im Endlauf (902 Kegel Gesamt) Deutscher Meister. Manfred Fabricius vom KV Rodalben (Rheinhessen-Pfalz) mit 458 Kegel Im Vorlauf und 436 Kegel im Endlauf und insgesamt 894 Kegel folgte auf dem zweiten Platz. Dritter wurde, knapp geschlagen, Horst Zornmüller vom KV Rimbach (Baden) mit 431 Kegel und 462 Kegel, insgesamt 893 Kegel. Der Titelverteidiger Hans Ludwig vom KV Schweinfurt (Bayern) wurde  mit insgesamt 885 Kegel Vierter und verpasste damit den Sprung aufs Treppchen.

Seniorinnen B

In der Disziplin Seniorinnen B wurde Jutta Obermüller vom SVS Griesheim (Hessen) mit 458 Kegel im Vorlauf und 456 Kegel im Endlauf und insgesamt 914 Kegel Deutsche Meisterin. Zweitplatzierte wurde Christiane Kirsch vom VdK Aschaffenburg (Hessen), die im Vorlauf 430 Kegel erzielte und im Endlauf 459 Kegel und ihren Durchgang mit 889 Kegel beendete. Renate Müller vom ATB Heddesheim (Baden) spielte im Vorlauf 467 Kegel und im Endlauf 408 Kegel, insgesamt 875 Kegel und wurde damit verdient Dritte. Die Titelverteidigerin Erika Herbig vom KV Leimen (Baden) wurde abgeschlagen 14. und konnte nicht ins Geschehen eingreifen.

Senioren B

Bei den Senioren B holte sich Roland Walther vom TuS Gerolsheim (Rheinhessen-Pfalz) mit 487 Kegel im Vorlauf und 476 Kegel im Endlauf und insgesamt 963 Kegel den begehrten Titel des Deutschen Meisters. Zweiter wurde Gerhard Bernatz von der TSG Haßloch (Rheinhessen-Pfalz), der im Vorlauf 469 Kegel zu Fall brachte und im Endlauf 452 Kegel, insgesamt 921 Kegel. Den dritten Platz belegte nach spannendem Kampf und nur hauchdünn geschlagen Ralf Henkel vom SV "Eintracht" Apfelstädt, der im Vorlauf 463 Kegel erzielte und im Endlauf 457 Kegel, somit insgesamt 920 Kegel. Titelverteidiger Gerd Böss vom 1. SKC Monsheim (Rheinhessen-Pfalz) landete auf Platz 10 und konnte sich nicht weiter vorne platzieren.

Seniorinnen A

Bei den Seniorinnen A sicherte sich Carmen Nimis-Nießner vom KV Leimen (Baden) mit Bahnrekord von 525 Kegel im Vorlauf und 462 Kegel im Endlauf und insgesamt 987 Kegel überlegen den Titel der Deutschen Meisterin. Zweitplatzierte wurde Silvia Timpe vom KV Rodalben (Rheinhessen-Pfalz) mit 482 Kegel im Vorlauf und 455 Kegel im Endlauf und 937 Kegel Gesamtergebnis. Ganz knapp Dritte wurde Sirikit Bühler vom KV Eppelheim (Baden), die im Vorlauf 461 Kegel erzielte und im Endlauf 473, insgesamt 934 Kegel. Um einen Kegel geschlagen belegte Michaela Kneusslin vom KV Hemsbach (Baden) den bitteren vierten Platz.

Senioren A

Bei den Senioren A hatte niemand Michael Presl vom KV Wölfersheim (Hessen) auf der Rechnung, der sich in den letzten Würfen an allen Favoriten vorbei auf den ersten Platz schob und sich damit den Deutschen Meistertitel sicherte. Mit 507 Kegel im Vorlauf und 519 Kegel im Endlauf und insgesamt 1026 Kegel spielte er auf höchstem Niveau. Zweiter wurde Stefan Schwan von der SKG Bad Soden-Salmünster (Hessen), der im vorletzten Wurf einen Fehlwurf machte und dadurch nicht mehr ins volle Bild kam. Mit 521 Kegel im Vorlauf und 500 Kegel im Endlauf und 1021 Kegel trennte ihn nur ein Wurf vom ersehnten Titel. Dritter wurde Dieter Nielsen, den viele auf der Rechnung hatten, der aber im Vorlauf etwas zu wenig Kegel erzielt hat. Mit 493 Kegel im Vorlauf und 525 Kegel im Endlauf und insgesamt 1018 Kegel konnte er sich den begehrten Platz auf dem Treppchen sichern. Titelverteidiger Gabriel Peter landete mit 966 Kegel abgeschlagen auf dem 10. Platz.

                                      Ergebnisliste von der 6. DCC Senioreneinzelmeisterschaft 2018 in Lampertheim

Link zur Facebookseite: https://www.facebook.com/DCC-Senioren-Einzel-775025886037935/ 

Link zum LiveTicker: https://dcu-ev.de/spj1718/lt-trenner1718/dcc-2018/dcc-sen-ez-2018

Link zum Youtubevideo:  https://www.youtube.com/watch?v=NnMEUYklDII

Bilder Endlauf

Seite zurück  Set 1/7  Seite vor
endlauf_dm_senioren_lampertheim-1.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-10.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-11.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-12.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-120.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-121.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-123.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-124.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-125.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-126.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-127.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-128.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-129.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-13.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-14.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-15.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-16.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-17.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-18.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-182.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-183.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-184.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-185.jpg
endlauf_dm_senioren_lampertheim-186.jpg

Bilder Siegerehrung

Seite zurück  Set 1/6  Seite vor
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-1.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-10.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-100.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-101.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-102.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-103.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-104.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-105.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-106.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-107.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-108.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-109.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-11.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-110.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-111.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-112.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-113.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-114.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-115.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-116.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-117.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-118.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-119.jpg
siegerehrung_dm_senioren_lampertheim-12.jpg

 

Beitrag erstellt: Rüdiger Appel

Text und Bilder: Achim Rühle und Thomas Speck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen